Das bin ich - Kerstin Wimmer

 

Während meiner Ausbildung an der Tourismusschule Klessheim durfte ich unter anderem ein Praktikum im Restaurant M32 am Mönchsberg machen. In diesem Praktikum arbeitete ich zehn Wochen in der Patisserie des Restaurants.

 

Das war der Startschuss für meine Leidenschaft für süße Speisen.

 

Nachdem ich maturiert hatte, beschloss ich dieser Leidenschaft nachzugehen und den Beruf des Konditors von Grund auf zu erlernen. Ich entschied mich für eine dreijährige Lehre und konnte diese in der Café Konditorei Moser in Seekirchen absolvieren. Nach meinem Lehrabschluss durfte ich mein Können als Chef Pâtissière im zwei Hauben Restaurant HECHT! r120 im Seehof in Goldegg unter Sepp Schellhorn beweisen. In der Konditorei "Der Tortenmacher" in der Stadt Salzburg konnte ich mein Wissen danach erweitern und gleichzeitig meinen Konditormeister am Wifi Salzburg ablegen.

Da mein Wissensdurst jedoch noch nicht gelöscht war, beschloss ich nebenbei ein Fernstudium in Richtung Wirtschaft mit Schwerpunkt Marketing zu beginnen.

2019 wurde mit dem Bau meiner eigenen Backstube am Heratingerhof, mein größter Traum wahr. Ende Dezember konnte ich einziehen und seitdem meine Kreationen für jedermann anbieten.

Die Heinzelmännchen

Natürlich geht nicht alles allein. Und so war meine Familie von Anbeginn an eine unverzichtbare Stütze, um meinen Traum der eigenen Backstube verwirklichen zu können.

 

Vom Abfluss bis hin zu den Fliesen konnte ich immer auf jeden zählen und ohne diese tatkräftige Unterstützung wäre wohl meine Backstube immer noch ein Traum.

 

 

 

Vielen Dank – ihr seid die Besten!!!